Präventionskurse

§ 20 Fit und Vital

Beweglichkeitsorientierte Ganzkörperkräftigung

Das Ziel des Kurses ist die Verbesserung der Beweglichkeit und Haltung sowie eine Ganzköperkräftigung. Dabei setzen wir auf das aktive Muskellängentraining am flexx-Zirkel, sowie auf Stabilisations- und Balanceübungen. Dadurch kann ein Großteil aller Rücken- und Gelenkschmerzen gemindert werden, die durch Fehlbelastungen in unserem modernen Alltag entstehen.

Ablauf:

  • 8 Wochen Kursprogramm
  • Anamnese und individuelle Einweisung
  • Krafttraining an computergestützten Geräten
  • Beweglichkeitstraining

§ 20 Ernährungscoaching

Du nimmst ab, deine Krankenkasse zahlt!

Das Ernährungscoaching ist für all diejenigen geeignet, die ihr Gewicht optimieren möchten – egal ob Mann oder Frau. Wir unterstützen dich bei einer langfristigen Umstellung deiner Ernährung, damit du dauerhaft erfolgreich bist. Und das ganz einfach und flexibel über den neuen Onlinekurs.

Ablauf:

  • nachhaltig und erfolgreich abnehmen in 10 Wochen
  • mobil und flexibel im Alltag umsetzbar
  • Ernährungs – und Bewegungstagebuch inkl. Auswertung
  • leckere Rezeptideen
  • fachliche Betreuung vor Ort

§ 20 Wirbelsäulengymnastik

Für eine starke Körpermitte

Durch Bewegungsmangel und einseitigen Belastungen in unserem Alltag lassen wir die Rumpfmuskulatur erschlaffen. In unserer Wirbelsäulengymnastik werden wir insbesondere die Muskeln trainieren, die den Körper stabilisieren und den Rücken stärken.

Ablauf:

  • 8 Wochen Kursprogramm

Unser Gesundheitsbonus für dich:

  • Anamnese und individuelle Einweisung
  • Krafttraining an computergestützten Geräten
  • Beweglichkeitstraining

§ 20 Autogenes Training

Vom hektischen Alltag abschalten

Das Autogene Training (AT) ist eine effektive und weit verbreitete Entspannungstechnik, die als Präventionsmethode zur Vorbeugung und Reduktion stressbedingter Erkrankungen wissenschaftlich anerkannt ist. In der heutigen Gesellschaft sind Zeitdruck, Stress und Hektik häufige Ursache für Erkrankungen. Sie werden angeleitet, durch Autosuggestion die gefühlsmäßige und körperliche Ebene zu verbinden und somit einen Entspannungszustand auszulösen.

Ablauf:

  • 8 Wochen Kursprogramm
  • Beratungsgespräch und Anamnese
Plakat Präventionskurse

§ 20 Faszientraining

Das Training mit Tiefenwirkung

Die Faszien stützen den Körper, schützen die Organe, leiten die Kraft der Muskeln auf die Knochen, sorgen für Bewegung, speichern Wasser und dienen der Immunabwehr. Gesunde und funktionierende Faszien sorgen für eine erhöhte Beweglichkeit, verbesserte Regeneration, Schmerzlinderung und Vorbeugung von Verspannungen.

Ablauf:

  • 8 Wochen Kursprogramm

Unser Gesundheitsbonus für dich:

  • Anamnese und individuelle Einweisung
  • Krafttraining an computergestützten Geräten
  • Beweglichkeitstraining

§ 20 Progressive Muskelrelaxation

Tiefenentspannung des gesamten Körpers

Bei der progressiven Muskelrelaxation (PMR) handelt es sich um eine Entspannungsmethode, bei der durch bewusste An- und Entspannung bestimmter Muskelgruppen ein Zustand tiefer Entspannung des ganzen Körpers erreicht wird. Die Körperwahrnehmung wird verbessert und körperliche Unruhe vermindert.

Ablauf:

  • 8 Wochen Kursprogramm
  • Beratungsgespräch und Anamnese